fbpx

Welches Zertifikat würden Sie vorschlagen? Und wie lange dauert es, um die Prüfung zu bestehen?

 In Uncategorized

Ich habe soeben mein Wirtschaftsstudium erfolgreich beendet und suche einen Job. Jemand hat mir erklärt, dass mit einem englisches Zertifikat die Chancen  für eine Anstellung grösser seien. Welches Zertifikat würden Sie vorschlagen? Und wie lange dauert es, um die Prüfung zu bestehen?

Die am meisten respektierten und weithin anerkannten Zertifikate sind die Cambridge-Zertifikate. Cambridge bietet akademische (allgemeine Englisch) Zertifikate und Business English Zertifikate (BECS).

Eine BECS-Qualifikation ist für einzelne Fachleute von besonderem Interesse , die nachweisen möchten, dass sie Englisch in internationalen Geschäftsumfeldern sicher anwenden können.

Es gibt 3 verschiedene Ebenen von BEC:     

1. BEC Preliminary (B1)
2.
BEC Vantage (B2)
3. BEC Higher (C1)     

  • Sie haben jeweils 4 Bereiche: Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen.     
  • Die Tests sind monatlich verfügbar und dauern 2 – 3 Stunden.     
  • Der Zeitraum, der für die Vorbereitung auf eine Prüfung benötigt wird, hängt natürlich von der Motivation des Einzelnen und der Wissenslücke ab, die er benötigt, um den Test zu bestehen.     
  • Die beste Option ist, eine kostenlose Probestunde mit einem Lehrer zu buchen, und sie werden Ihr aktuelles Niveau einschätzen und beraten, wie viele Stunden sie für notwendig halten, um dem Schüler das nötige Wissen zu vermitteln, um die Prüfung zu bestehen.     
  • Ein gängiges Szenario wäre ein Student mit einem angenommenen B2-Niveau (stark intermediär). Sie würden sehr von einem 10-stündigen Block Privatunterricht oder einem BECS-Gruppenkurs mit 2-3 Stunden Hausaufgaben pro Woche profitieren (um BECS Vantage zu erreichen). 

Sie können weitere Details hier finden und testen, welches Niveau Sie sind bei https://www.examenglish.com/

 

Recent Posts

Leave a Comment